Gaby Kröterist

gaby kroeter     

Gaby Kröterist nicht als Schneiderin oder Näherin ausgebildet, aber sie „macht es aus Leidenschaft und eigentlich schon immer“. Das Handwerk lernte sie innerhalb ihrer Familie, die seit vielen Generationen das professionell das Schneiderhandwerk betreibt, konkret von Ihrer Großmutter, einer Schneidermeisterin und deren Kollegin. Überall wo sie ist, schaut sie nach Stoffen, ist immer auf der Suche nach irgendwelchen Dingen, die sie für ihre Modedesign-Ideen gebrauchen kann.Besonderen Wert legt Gaby Kröter auf Farben, Applikationen und auf "Eye Catcher". Individuelle Ideen der Teilnehmer in ihren Kursen werden praktisch umgesetzt. Seit 2011 gibt sie im Haus der Jugend Montabaur Modedesign-Kurse an der Nähmaschine, die im wahrsten Sinne des Wortes „aus den Nähten platzen“, so begeistert sind die jungen Teilnehmer. 

 

Modedesign

Die freie Modedesignerin Gaby Kröter lehrt Stoffgestaltung an der Maschine. Die jungen Kursteilnehmer nehmen auch die notwendigen Arbeitsschritte per Hand vor und erhalten Einblick in die Handhabung von Schnittmustern. Jeder kann hier je nach persönlichem Arbeitstempo einfache oder kompliziertere Stücke fertigen. Umsetzbar sind je nach individuellem Geschick Utensilos, Umhängetaschen, Chou-Chou-Haarbänder, Westen oder andere schöne wie praktische Dinge. Richtig ist hier jeder, der Lust hat, mit bunten Stoffen und der Nähmaschine kreative Ideen umzusetzen und Interessantes über den Umgang mit verschiedenen Stoffen zu erfahren.
 

 

Copyright © 2012 -  Haus der Jugend Montabaur e.V
Alle Rechte vorbehalten

 

IMPRESSUM